Einnahmen durch den Optionshandel im Juni 2021

Es ist fast schon wieder Juli, Zeit für meine Einnahmen im Optionshandel. Diesmal musste ich 2 Aktien als Stillhalter übernehmen. Erfahre welches es sind und was ich als Stillhalter diesen Monat für Einnahmen erzielt konnte.

Meine Strategie ist eine klassische Wheel Strategie. D.h. ich verkaufe jeden Monat Cash Secured Puts (CSPs) und halte die Optionen meist bis zum Verfallstag. Ich versuche meist mit meinem kleinen Konto (U$ 10.000) die Optionen verfallen zu lassen – sprich keine Aktien einbuchen zu lassen. Mir reicht die Prämie. Falls mir doch eine Aktie eingebucht wird (dieses Jahr kam das nun mittlerweile 4x vor), spiele ich dasselbe Spiel in die andere Richtung. Mache also einen Short Call, damit ich wieder eine Prämie verdiene und mir die Aktien am Verfallstag wieder ausgebucht werden.

Ich bevorzuge größtenteils „langweilige“, fundamental starke Aktien. Spekulative Investments nehmen lediglich einen kleinen Teil ein. Das reduziert die Rendite, aber ich möchte nicht 20 Optionstrades im Monat machen, sondern den Zeitbedarf relativ klein zu halten.

Optionseinnahmen im aktuellen Monat

Diesen Monat habe ich insgesamt 10 Optionstrades realisiert, 8 Short Puts und 2 Short Calls. Dabei sind mir 3 Aktien eingebucht worden (Verizon, First Majestic Silver und Trip.com). Darüber hinaus (in Tabelle 2 sichtbar), habe ich einen langfristigeren Optionstrade offen.

Werbung

Diesen Monat habe ich 100 VZ (Verizon), 100 TCOM (Trip.com) und 100 AZ (First Majestic Silver) eingebucht bekommen. Bei Verizion bin ich bereits im Kursplus, ich habe 100 Aktien für U$56 eingebucht bekommen, Schlusskurs Freitag U$56,42). Trip.com läuft etwas schlechter (Strike U$39), Schlusskurs Freitag U$35,74, AZ auch (Strike U$16,5) mit Schlusskurs Freitag U$15,75. Mein aktueller Buchverlust bei diesen 3 Aktien abzgl. der kassierten Prämien liegt derzeit bei: U$-253. Dieser ist noch nicht realisiert, weil ich davon ausgehe, dass ich noch ein paar Prämien durch Short Calls verdiene (siehe 2. Tabelle), die Auswirkungen sehe ich dann nächsten Monat.

Insgesamt habe ich in diesem Monat U$650 Optionsprämien vereinnahmen können. Das entspricht einer Rendite von 6,8% auf das eingesetzte Kapital (inkl. Einzahlungen im Juni abzgl. bereits erhaltene Prämien für Folgemonate). Durchschnittliche Haltedauer: 13,4 Tage.

KürzelVerfallstagStrikeC/PPrämie*RenditeTage
PHM04.06.202156PU$1172,1%16
TCOM18.06.202139PU$721,9%29
JKS16.07.2021**30PU$1605,6%24
AG18.06.202116,5PU$171,0%17
VZ18.06.202156PU$170,3%11
ORGO18.06.202115PU$171,1%3
VZ25.06.202157CU$90,2%4
AG25.06.202116,5CU$130,8%3
JKS28.06.202137PU$60**1,8%14
JKS28.06.202135PU$127**4,9%13
*Gebühr bereits abgezogen / ** vorzeitig zurückgekauft

Für die nächsten Monate habe ich aktuell folgende Optionstrades offen:

KürzelVerfalltagStrikeC/PPrämie*RenditeTage
VZ16.07.202157CU$260,5%21
AG09.07.202117CU$211,2%14
ON15.10.202135PU$1875,6%112
*Gebühr bereits abgezogen

Liegt VZ am 16.07. bei einem Kurswert >= U$57, erhalte ich neben der Prämie einen Kursgewinn von US$100 (demnach würde die Rendite auf +1,9% steigen). Falls AG einen Kurswert am 09.07. von >= U$17, erhalte ich neben der Prämie von einen Kursgewinn von U$50 und die Rendite würde auf auf +3,7% steigen.

YTD Statistik (01.01.2021-21.06.2021)

KennzahlenWerte (Vormonat Veränderung)
durchschnittliche Haltedauer je Option25,8 Tage (-2 Tage)
durchschnittliche Rendite pro Monat3,6% (+0,1%)
durchschnittliche Prämie pro Option (inkl. Kursgewinne)€56,32 (-17,12)
Gesamtanzahl Optionstrades / Anzahl Optionstrades pro Monat28 / 4,7 (+1,2)
Anzahl Optionstrades mit ein- / ausgebuchten Aktien5 / 2
Quote ein- bzw. ausgebuchte Aktien zu Gesamtanzahl Optionstrades18% / 7%

Handelst du auch bereits mit Optionen? Wie sind deine Erfahrungen? Wie hoch sind deine Einnahmen im Juni?

Inhalte werden geladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.